Rennrodel-Weltcup-Altenberg_head

Anreise zur Bobbahn Altenberg

Mit dem PKW

aus Richtung Dresden kommend:
die B 170 (E 55) Richtung Altenberg bis zum Abzweig Oberbärenburg
weiter der Ausschilderung Richtung Rennschlitten- und Bobbahn folgen
der Beschilderung Richtung Tor B (Haupteingang) folgen
der Parkplatz befindet sich am Haupteingang (Tor B)

über die Autobahn A 17:
BAB 17 Abfahrt Bad Gottleuba, in Richtung Altenberg halten
in Altenberg der B 170 (E55) Richtung Dippoldiswalde folgen
bis zum Abzweig Oberbärenburg
weiter der Ausschilderung Richtung Rennschlitten- und Bobbahn folgen
der Beschilderung Richtung Tor B (Haupteingang) folgen
der Parkplatz befindet sich am Haupteingang (Tor B)

Parkplätze sind vorhanden und ausgeschildert.

Busshuttle / Pendelverkehr

Pendelfahrten vom Altenberg/ Bhf.-nach (Zusatz) Haltestelle Bobbahn

Die Busse fahren von der Sonderhaltestelle, auf dem Busbahnhof in Altenberg, Giebelseite des Gebäudes Richtung Edeka ab und werden mit der Zielanzeige am Bug und Seite „Weltcup Rennrodeln 2017", zur Bobbahn bzw. Altenberg gekennzeichnet sein.

Pendelzeiten:
Freitag, 01.12.17: 08:15 – 13:30 Uhr
Samstag, 02.12.17: 08:15 – 15:30 Uhr
Sonntag, 03.12.17: 09:00 – 15:00 Uhr

Gefahren wird nach den Tarifen des VVO!

vvo

VVO Navigator

Verkehrsverbund Oberelbe. Ein Ticket. Alles fahren. Tickets, Tarif, Fahrplan, Serviceangebote und Freizeittipps. Mit Bus und Bahn in Dresden und die Region.

Mit der Bahn

ab Dresden Hbf. (ca. 60 Min.)
mit S1 (Richtung Schöna), Umstieg in Heidenau auf Städtebahn RB72
weiter über Glashütte, Geising bis Bahnhof „Kurort Altenberg“

Umstieg auf RVD-Buslinie 370 bis zur Haltestelle „Bobbahn“
(zu internationalen Wettbewerben wird zusätzlich ein Pendelbusverkehr zwischen Altenberg und Bobbahn eingerichtet)

Mit dem Bus

entweder
ab Dippoldiswalde mit dem Regionalverkehr Dresden (RVD-Linie 369, 370) bis zur Haltestelle „Bobbahn““
oder
ab Dresden Hbf. (ca. 60 Min.) mit dem Regionalverkehr Dresden (RVD-Linie 360, 370) bis zur Haltestelle „Bobbahn“

Die Haltestelle befindet sich 600m vom DKB Eiskanal entfernt (bitte der Ausschilderung Haupteingang folgen)